Bei der Konzert-Degustation wechseln sich fundierte Weinpräsentationen mit Momenten der Verkostung ab. Diese werden von der Musik begleitet, die auf die Herkunftsgebiete der Weine abgestimmt ist.
Dieses Jahr werden wir Sie auf eine Reise durch verschiedene Regionen Frankreichs entführen. Die Symbiose von Geschmack und Klang sorgen dabei für eine unvergessliche Erfahrung.
15.06 | 17:00 Uhr
La Neuveville | Mille Or
CONCERT – DÉGUSTATION
CHANSONS FRANÇAISES
SERGE BROILLET - Gesang und Akkordeon
BERNARD CHABLOZ – Moderator

In Zusammenarbeit mit der
WEINGUT CHANTE MERLE >>>
Kaufen >

Serge Broillet
Serge Broillet
Akkordeonspieler und Sänger Serge Broillet unterrichtet Akkordeon am Conservatoire de musique neuchâtelois. Er tritt als Begleiter und Solist auf und ist in den verschiedensten Musikgenres zu Hause. Zu seinem Repertoire gehören französische Chansons (CD Tour de Chant mit der Sängerin Ursula Wick aus Zürich, Konzertreihe Joséphine singt Piaf und Brel, Solo-CD Paris-Chanson), Tango (Quintett Piazzolla mi Corazon), Klassik (Konzert von Jean Wiener mit dem Orchestre de Chambre de Neuchâtel) und Folk (Gruppen "Les Oiseaux rares" und "Les Amours folk").
Bernard Chabloz
BERNARD CHABLOZ
Bernard Chabloz ist Professor für Physik und Mathematik, aber seine Kenntnisse beschränken sich nicht nur auf diese zwei Fachgebiete. Er interessiert sich zudem für Philosophie, das Kochen, Whiskys, die Musik und besitzt ein unschlagbares Wissen über Wein.