28.08
18:30 Uhr
Art Wein / Art Jazz

CONCERT – DÉGUSTATION

THE ECHOES OF DJANGO – Quartett
JOHANNES LOUIS – Weinbauer
MARTIN LEHMANN – Moderator

La Neuveville | MILLE OR

Das Ziel der Konzert-Degustationen ist es, die elegante Verbindung zweier Künste, hier konkret der Musik und der Weinkunst, zu präsentieren. Wir versuchen aufzuzeigen, dass eine Kunst die andere ergänzen und bereichern kann. Einerseits nimmt die Musik das Mysterium des Weins auf und umgekehrt.

In diesem Sinne beginnen die Konzert-Degustationen mit einer fundierten Präsentation eines Weins und danach begleitet die Musik den Moment der Degustation. Wir möchten so eine Symbiose zwischen einem Geschmack und einem Klang herstellen. Dazu konzentrieren wir uns auf drei Weine, einen trockenen Weisswein, einen etwas weicheren Wein und einen Rotwein. Alle Weine stammen aus derselben Region.

The echoes of django
THE ECHOES OF DJANGO

(FR) Réuni sous l'impulsion du guitariste québécois Charles Fréchette, le trio The Echoes of Django voit le jour au printemps 2018 sur les bords du lac Léman. Le groupe forge son style et se produit rapidement sur les scènes romandes et enregistre un premier EP en live à l'espace Magiverte à Venthône (VS).

Dès le début de l’été, le groupe se produit en quartet avec le violoniste bernois Vincent Millioud. Ces quatre musiciens aux parcours variés prennent un plaisir communicatif à jouer ensemble, en faisant revivre la complicité de Stéphane Grappelli et Django Reinhardt au sein du Hot Club de France.

Johannes Louis
JOHANNES LOUIS

Als Weinbauer mit Leib und Seele schätzt es Johannes Louis, alle Schritte des Weinmachens als eigentliche Handwerkskunst selber auszuführen und so für die Qualität der Produkte mit seinem Namen garantieren zu können.

Martin Lehmann
MARTIN LEHMANN

Moderator